Messdiener-Frühjahrsaktion 2011


Samstag, 28.05.11 - 10:00 Uhr: Die Messdiener treffen sich am Sossenheimer Kirchberg. Sie steigen in den Bus. Wohin fahren sie dieses Mal? Zum Polizeihauptpräsidium in Frankfurt am Main. Aber was haben sie nur angestellt? -NICHTS-!

Wie jedes Jahr starteten wir gemeinsam unsere Frühjahrsaktion. In Frankfurt fand nämlich offiziell der Tag der offenen Tür, des Polizeipräsidiums statt. Wir erhielten dort einen Einblick, in den Alltag eines Polizisten. Wir schauten zu während Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste den Ernstfall nach einem inszenierten Fahrradunfall probten und bekamen vor Ort eine Führung durch die Raumschießanlage. Außerdem hatten wir die Möglichkeit uns Ausnüchterungszellen anzuschauen. Nach einem gemütlichen Beisammensitzen mit Bratwurst und Brötchen, verließen wir das Gelände um gemeinsam zum Post- und Kommunikationsmuseum zu fahren.

In der Kinderwerkstatt des Museums konnten wir Rohrpost verschicken, Roboter bauen, Stempel kreieren oder eigene Büchlein gestalten. Gegen 17.00 Uhr kamen wir nach einem spannenden und interessanten Tag wieder in Sossenheim an.

Carina Prehler und Lukas Braun