| Drucken |

 

Club plus – minus 40

 

Seit November 2009 treffen sich jeden  2. Samstag im Monat bis zu 25 Menschen im Alter zwischen 39 und 56 im Gemeindehaus, um gemeinsam zu reden, zu erzählen, zu spielen, um einfach einen netten Abend miteinander zu verbringen. Ziel war es, viele verschiedene Menschen zusammen zu bringen.

  • Menschen, die früher einmal in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv waren und zwischenzeitlich vielleicht durch Familie und Beruf die Bindung etwas verloren haben.
  • Menschen, die immer noch ehrenamtlich in der Gemeinde tätig sind, aber auch gerne mal einen unterhaltsamen Abend ohne Verpflichtungen genießen wollen.
  • Menschen, die noch nicht lange in Sossenheim wohnen, aber auch gerne Kontakt zu einer Gruppe Gleichaltriger und Gleichgesinnter finden wollen.
  •  Menschen, die der Gemeinde fern stehen, aber zusammen mit anderen etwas unternehmen wollen.

 


Die Idee dazu entstand auf dem PGRWochenende 2009, die Initiative ergriff der Arbeitskreis Junge Familie. Wir hoffen, dass diese Gruppe wächst und weiterhin Spaß zusammen hat. Wir laden alle Menschen, die sich angesprochen fühlen, zu unseren Treffen ein. Was aus diesem „Club“ wird, liegt an uns.



Nähere Informationen geben gerne: Petra Rink (Tel.: 069 - 34 62 73) und Andrea Seichter (Tel.: 069 – 34 69 76).

Beachten Sie auch Hinweis im Pfarrblatt „Michaelsbote“


Programm ab Mai 2017:

Samstag, 13.5.:  Spieleabend (Gemeindehaus) 

Samstag, 10.6.:  Wanderung

Samstag,  8.7.:   Spaziergang zum „Niddastrand / Schiffsanleger“

Samstag, 12.8.:  Grillen im Club (Gemeindehaus)

Samstag,   9.9.:  Wanderung

Samstag, 14.10.: Spieleabend (Gemeindehaus)

Samstag, 11.11.: Konzertbesuch in der Pfarrkirche St. Josef, Höchst

Samstag,   9.12.: Gestaltung des 9. Fensters der Aktion „Adventsfenster“, anschließend Raclette-Essen (Gemeindehaus)